RezepteMitKäse

Fruchtiger Spinatsalat mit Original St. Mang - Limburger Rahm

20 min
Einfach
400g St. Mang Limburger Rahm (50%) 
200g Babyspinat
2 Gurken
4 Nektarinen
300g Physalis 
2 Schalotten
30g Basilikum
2 Orangen
40g Sonnenblumenkerne 
6 EL Öl
2 TL mittelscharfer Senf

Zubereitung:

Und so einfach gelingt es.

1. Gurke längs halbieren, mit einem Löffel die Kerne herauskratzen und in 1 cm dicke Halbmonde schneiden. Physalis schälen und halbieren. Nektarinen in je 8 Spalten schneiden. Original St. Mang Limburger Rahm in 1 cm dicke Ecken schneiden.

2. Orange halbieren. Beide Hälften in eine große Schüssel auspressen. Schalotte schälen und fein hacken. Basilikumblätter ebenfalls fein hacken. 2 EL Öl, 1 TL mittelscharfen Senf, gehackten Basilikum und Schalotte in die große Schüssel zum Orangensaft geben und alles zu einem Dressing verrühren. Dressing mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3. In einer großen Pfanne Sonnenblumenkerne rösten, bis diese leicht anfangen zu bräunen. Danach aus der Pfanne nehmen und Pfanne wieder erhitzen.

4. 1 EL Öl in der großen Pfanne erhitzen und Nektarinenspalten 2 – 3 Min. von jeder Seite anbraten, bis diese gebräunt sind. Danach aus der Pfanne nehmen und kurz beiseitestellen.

5. Babyspinat, Gurke und Physalis zum Dressing in die große Schüssel geben und vorsichtig vermengen. Ggf. mit Salz und Pfeffer abschmecken.

6. Salat auf Tellern oder Schüssel verteilen und mit Nektarinenspalten, Original St. Mang Limburger Rahm und Sonneblumenkernen garnieren.

RahmLimburger

St.Mang Limburger Rahm.

Mit der Extraportion Rahm. 

Der original Allgäuer Käse in einer besonderen cremigen Variante. Die perfekte Kombination von Würze und zartschmelzender Cremigkeit. 

Nährwertangaben pro 100 g:

Fettgehalt: 50 % Fett i.Tr., 200 g, 
Brennwert: 1274 kJ/307 kcal, 
Fett: 25 g, 
gesättigte Fettsäuren: 16 g, 
Kohlenhydrate: < 0,5 g, 
davon Zucker: < 0,5 g, 
Eiweiß: 20 g, 
Salz: 2,3 g, 
Cholesterin: 80 mg

Köstliche Limburger-Rezepte.

Heiße und kalte Gerichte mit Limburger.