Limburger Bärlauch Aufstrich

5 min
Einfach
200 g St. Mang Original Allgäuer Rahm Limburger
150 g Frischkäse
70 g weiche Butter
10 frische Bärlauch Blätter
Etwas Zitronensaft
Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Und so einfach gelingt es.

1.
Den Bärlauch waschen, abtropfen lassen, Stiele abschneiden. Den Limburger in kleine Stücke schneiden.

2.
Den Bärlauch pürieren und zusammen mit Frischkäse und Butter in eine sämige Masse mixen. Nun den Limburger hinzugeben und nochmals pürieren. Mit einem Spritzer Zitronensaft verfeinern und schließlich mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Pro 100 g ca. 1630 kJ; 390 kcal; KH 1,5 g; E 13,7 g; F 36,5 g

Tipp:

Der Aufstrich passt sowohl zu einem kräftigen Schwarzbrot, als auch zu einem locker leichtem Ciabatta!

St.Mang Limburger Rahm.

Mit der Extraportion Rahm. 

Der original Allgäuer Käse in einer besonderen cremigen Variante. Die perfekte Kombination von Würze und zartschmelzender Cremigkeit. 

Nährwertangaben pro 100 g:

Grammatur: 200g
Fettgehalt:
 50 % Fett i.Tr.
Brennwert: 1274 kJ/307 kcal, 
Fett: 25 g, 
gesättigte Fettsäuren: 16 g, 
Kohlenhydrate: < 0,5 g, 
davon Zucker: < 0,5 g, 
Eiweiß: 20 g, 
Salz: 2,3 g, 
Cholesterin: 80 mg

Köstliche Limburger-Rezepte.

Heiße und kalte Gerichte mit Limburger.